MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Antworten Kinderkonto  

am Montag, 15. Mai 2017 um 12:19 BonnyXX

Huhu,

ich habe eine Frage: Meine kleine Schwester 8 Jahre alt möchte gerne ein eigenes Konto bekommen - ein sogenanntes Kinderkonto. Meine Eltern streuen sich jedoch noch ein wenig... Warum auch immer... sie finden es (noch) überflüssig. Hat jemand Erfahrungen mit diesen Konten? Ich gehe mal davon aus, dass so ein Kinderkonto doch sicher kostenlos ist. Auch dürfte es doch mit einem solchen Konto nicht möglich sein ins Minus zu gehen, oder? Gibt es irgendwelche Risiken?

Zitieren || Anworten

am Montag, 15. Mai 2017 um 19:48 Ceppa

Im Normalfall ist so Kinderkonto kostenlos. Auch wird ein solches Konto auf Guthabenbasis geführt. D.h. du bzw. deine Schwester kann nicht ins Minus rutschen. Meiner Meinung nach hat so ein Konto keine Nachteile. Eher im Gegenteil, die Kids lernen früh en Umgang mit einem eigenen Konto. Bevor ihr nun gleich zur Bank rennt, würde ich euch empfehlen einen Blick auf die Seite www.kinderkonto24.de/ zu werden. Dort findet ihr sehr ausführliche Informationen zu Kinderkonten. Vielleicht könnt ihr so eure Eltern überzeugen.

Zitieren || Anworten

.
Du bist nicht eingeloggt

Find us on Facebook!