MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Internationaler Mädchen Tag am 11. Oktober 2017

Welt-Mädchentag

Pinkifizierung für die Rechte der Mädchen

Auch in diesem Jahr findet am 11. Oktober eines der wichtigsten Events unserer Bewegung Because I am a Girl statt!
Im Dezember 2011 haben die Vereinten Nationen den 11. Oktober zum Internationalen Welt-Mädchentag – 'International Day of the Girl Child' – erklärt und folgten damit einer zweijährigen Kampagne, die von Plan International angeführt wurde.

Wie es dazu kam

Der Internationale Mädchentag - oder auch Welt-Mädchentag - will die Rechte von Mädchen stärken! Er soll zeigen, dass Jungen und Mädchen noch immer nicht die gleichen Chancen haben und Mädchen weltweit benachteiligt, diskriminiert und missbraucht werden – nur weil sie Mädchen sind. Zwischen 2007 und 2015 hat Because I am a Girl jährlich einen Bericht veröffentlicht, der die tatsächliche Lebenssituation von Mädchen darstellte und zu konkretem Handeln aufforderte. Die Berichte machten deutlich, wo die Millenniumsziele der Vereinten Nationen (UN) durch die offiziellen Maßnahmen erreicht und wo sie verfehlt wurden.

Am 11. Oktober soll Österreich wieder in Pink erstrahlen

Die Pinkifizierung ist ein wirksames optisches Mittel, um symbolisch auf den Welt-Mädchentag und die Diskriminierung von Mädchen hinzuweisen. Das kräftige Pink der Bewegung Because I am a Girl hat eine starke Signalkraft und vermittelt Lebensfreude und Mut zur Offensive.
Österreichweit wurden an den vergangenen Welt-Mädchentagen viele Gebäude, Brücken und sogar Homepages in Pink "getaucht", um so auf die Situation von Mädchen weltweit aufmerksam zu machen.

Wir von mona-net.at könmen diese tolle Initiative nur unterstützen!!!

.
Du bist nicht eingeloggt

Find us on Facebook!