MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Die Pille danach

Wenns mal wirklich brenzlig wird und du ungeschützten Geschlechtsverkehr hattest bzw. wenn es aus irgendwelchen Gründen mit der Verhütung nicht geklappt hat

Die Pille danach verhindert bis zu 72 Stunden nach ungeschütztem Verkehr eine ungewollte Schwangerschaft.

Sie blockiert, je nach Zyklusphase, entweder den Eisprung oder eventuell das Einnisten eines befruchteten Eis und verhindert so eine ungewollte Schwangerschaft. Sie ist die Pille für den Notfall. Die Pille-danach führt nicht zum Abbruch einer bereits bestehenden Schwangerschaft.
Die Behandlung besteht in der Einnahme von einer Tablette nach einem ungeschütztem Geschlechtsverkehr: möglichst innerhalb von 12 Stunden, keinesfalls aber später als 72 Stunden (= 3 Tage) danach.


Die Pille-danach ist keine Abtreibung

Die Pille-danach verhindert die Reifung der Eizelle, wenn sie rechtzeitig, d. h. noch vor dem Eisprung eingenommen wird.

Die Pille-danach ist ein rezeptfreies Medikament, das du in Apotheken erhältst, dort wirst du auch über mögliche Nebenwirkungen und Risiken informiert

genauere Infos siehe Fortsetzung!

.
Du bist nicht eingeloggt

Find us on Facebook!