MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Generation What?

Bereits 16 000 Jugendliche aus ganz Österreich nahmen bisher zur Studie der „Generation What?“ teil die in ganz Europa durchgeführt wird.
Zu den teilnehmenden Ländern gehören Deutschland, Spanien, Italien, Frankreich, Griechenland, Tschechien, Wales, Belgien, Irland, Niederlande, Luxemburg und Österreich.

ZIEL

... dieser großangelegten Studie ist die Wünsche, Bedürfnisse, Ziele, Haltung und Sorgen der heutigen 18 - 34jährigen TeilnehmerInnen zu erfassen.

„Auf oe3.ORF.at/generation-what gibt es die Möglichkeit, die Fragen zu beantworten, per Klick die Umfrageergebnisse der jeweiligen Länder abzufragen und zu vergleichen sowie Antworten von Befragten auch in Form von Videos anzusehen. Die Ergebnisse der Befragung werden in allen Ländern von wissenschaftlichen Instituten ausgewertet, für den ORF übernimmt diese Aufgabe das Institut SORA. Nähere Infos unter „ oe3.orf.at“

Die interaktive Online-Befragung ist unter oe3.ORF.at/generation-what abrufbar.

ERGEBNISSE

Laut den Befragten dauert das Erwachsenwerden im Vergleich zu vorigen Generationen länger. Die Befragten sind sie sich einig, dass die Erfahrungen in der Schule prägend für das Leben sind. Das soziale Bewusstsein der Generation What? ist hoch während das Vertrauen in die Medien, Politik und Religion jedoch gering ist.

Weiters können unter www.generation-what.at/ alle Ergebnisse und Videos zur Studie abgerufen werden sowie zwischen den verschiedenen Ländern die Antworten verglichen werden.

(Stand 24.11.2016)

.
Du bist nicht eingeloggt

Find us on Facebook!