MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Antworten Was ist ein Fahrtenbuch?  

am Mittwoch, 11. Oktober 2017 um 11:37 BonBon2005

Hallo alle zusammen, ich habe eine wichtige Frage:
Ich hab letzte Woche bei einem Lieferdienst für Essen angefangen. Bei dieser Arbeit muss ich halt mit dem Auto Essen liefern. Das Auto wird von der Firma zur Verfügung gestellt. Nun mein Problem bzw. Frage ist: Ich hab bei der ersten Fahrt von meinem Chef eine Nachricht bekommen, dass ich unbedingt alle Fahrten in ein Fahrtentagebuch eintragen soll! Ich hab aber keine Ahnung was das ist!
Wisst ihr was ein Fahrtentagebuch ist und kennt ihr euch damit aus? Kann mir einer vielleicht helfen, bin wirklich am verzweifeln und ich hab Angst meinen Job zu verlieren :frag :oje

Zitieren || Anworten

am Mittwoch, 11. Oktober 2017 um 11:49 NadiaLuu

Hallo erstmal und alles ganz mit der Ruhe :)

Ein Fahrtenbuch ist nichts anderes als ein Buch, wo du deine Fahrten dokumentierst, das dient lediglich nur zur Kontrolle für das Unternehmen :) Also nix schlimmes und es ist auch kein Hexenwerk sowas zu schreiben! Da ich dir nicht wirklich genau sagen kann, was du genau in ein Fahrtentagebuch schreiben musst, hab ich mich mal im Internet für dich schlau gemacht ;) Und ich hab eine recht einfache Seite gefunden, die das sehr gut erklärt (www.bussgeldkataloge.de/fahrtenbuch/) Ganz praktisch und ich denke dort werden dir die meisten Fragen beantwortet :)
Liebe Grüße und Viel Erfolg bei deiner Arbeit! :klatsch

Zitieren || Anworten

am Donnerstag, 12. Oktober 2017 um 12:08 BonBon2005

Wow, vielen dank für die schnelle Antwort! Hast mir echt weitergeholfen :inlove :herz

Zitieren || Anworten

am Dienstag, 17. Oktober 2017 um 13:39 Gnieküchla

Damit will dein Arbeitgeber wohl verhindern, dass Du geheime Spritztouren unternimmst. Dann bist Du nämlich eventuell nicht versichert, wenn was passiert.

Zitieren || Anworten

am Freitag, 27. Oktober 2017 um 15:17 BonBon2005

jaa da hast du bestimmt recht, aber ich bin schon eine verantwortungsbewusste mitarbeiterin ;)

lg

Zitieren || Anworten

am Donnerstag, 09. November 2017 um 23:55 Hatiou

weiß ich nicht

Zitieren || Anworten

am Sonntag, 19. November 2017 um 16:37 danisb

genau :-)

Zitieren || Anworten

am Donnerstag, 23. November 2017 um 03:36 Niumor

Ja ist ganz gut beschrieben ... aber dient nicht immer nur der Kontrolle, sondern auch der Nachvollziehbarkeit für Steuer etc. ;)

Zitieren || Anworten

am Freitag, 24. November 2017 um 14:27 NadiaLuu

bitteschön :)

Zitieren || Anworten

am Sonntag, 26. November 2017 um 18:49 Niumor

Find es auch wichtig, dass man manches mal besser beschreibt anstatt nur oberflächlich irgendwas zu schreiben um zu antworten.

Hab das schon bei diversen wichtigen Fragen so erlebt. Das beste Beispiel war mal eine Rechtsfrage, die dann im Ergebnis leicht nach hinten los ging aufgrund eines falsch eingeschätzten Tipps.

Zitieren || Anworten

.
Du bist nicht eingeloggt

Find us on Facebook!