MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Antworten Smoothie Diät - schon ausprobiert?  

am Mittwoch, 27. Juli 2016 um 13:05 JanaS19

Hallo,

in diesem Sommer liegt ja die Smoothie Diät voll im Trend, habt ihr diese Diät ausprobiert und könnt mir hier eure Erfahrungswerte weitergeben?

Zitieren || Anworten

am Montag, 01. August 2016 um 11:30 isabell.valenta

Nein nicht ausprobiert, aber dennoch liebe ich sie, die smoothies :jaja . Ich halte nichts von Diäten, da sie - ausser medizinisch notwendig - irgendwann doch zu Mangelerscheinungen führen.

Zitieren || Anworten

am Donnerstag, 04. August 2016 um 11:00 SabineTo

Hallo,

bei einer Smoothie Diät ist es so, dass man sich eine Zeit lang, meistens 5-7 Tage, ausschließlich von Smoothies ernährt, was natürlich dazu führt, dass man eingies an Gewicht abnimmt, man hat bei einer Smoothie Diät auch weniger Mangelerscheinungen, da man auch mit den Früchten eine Menge Vitamin C zu sich nimmt und weitre Nährstoffe, die in den Früchten enthalten sind, falls du nicht weißt, welche Smoothies du brauchst, dann findest du hier ein Video mit 10 Smoothies Ideen: www.25diaeten.com/smoothie/

Zitieren || Anworten

am Donnerstag, 04. August 2016 um 12:30 isabell.valenta

Kurzfristig sicherlich ok und nicht ungesund und vermutlich auch eine der leckersten Diäten ... längerfristig aber ev. problematisch ... man muss bei Diäten halt prinzipiell vorsichtig sein, meine ich. Vor allem bei Menschen, die zu Formen der Essstörungen neigen, ist Vorsicht angebracht.

Zitieren || Anworten

am Donnerstag, 04. August 2016 um 21:54 Angelika

Laut einigen Medizinern ist andauerende Breikost auch nicht wirklich von Vorteil, da es ernährungstechnisch und verdauungstechnisch eher natürlich ist Dinge zuerst mit dem Gebiss zu zerkleinern und anschließend die Magensäure alles weitere erledigt.

Zitieren || Anworten

am Freitag, 23. Dezember 2016 um 17:16 Ideana Sanko

Hey, also eine Diät an sich, kann man immer etwas negativ beäugeln da Diäten nicht sonderbar gut für deinen Körper sind. Als Erholungs oder EntschlackungsKur Ja, zum Abnehmen Nein. Denn die meisten Diäten versprechen das abnehmen leicht gemacht wird, und dannach wiegt sowieso mehr als vorher. Ich hatte auch mal diese bekannte Diät gemacht, die Kohlsuppen Diät, es hat wirklich anfangs super funktioniert, aber dann kamm der Schock, nach 4 Tagen Kohlsuppe hing sie mir echt schon zu Hals raus und damit war die Diät beendet. Und wie es kommen musste hatte ich nicht besonders viel weniger auf der Waage, denn ich nahm schnell wieder etwas zu. Echt lästig diese Diäten. Abnehmen leicht gemacht ist aber dennoch erreichbar, glaube ich, denn ich hatte mal davon gehört, dass man kein Brot und Nudeln und so Zeugs essen soll. Habe ich durchgezogen..Klasse probiert es mal.

Zitieren || Anworten

am Dienstag, 27. Dezember 2016 um 11:03 Grifo

Als auf Dauer wäre das rein gar nichts für mich. Ich kriege ja so schon kaum einen Smoothie runter :D

Zitieren || Anworten

am Dienstag, 27. Dezember 2016 um 22:42 Angelika

Ich trinke gerne ab und zu Smoothies aber auf keinem Fall regelmäßig :zwinker

Zitieren || Anworten

am Dienstag, 10. Januar 2017 um 21:44 dienicky

Auf Dauer ist es wirklich nichts

Zitieren || Anworten

am Freitag, 20. Januar 2017 um 13:46 sheen

Hello!

Also von der sogenannten Smoothie Diät habe ich bisher noch nie gehört und kann mir auch nicht vorstellen, dass es wirklich sehr gesund ist, wenn man sich über mehrere Tage oder Wochen nur von Smoothies ernährt.

Allerdings gibt es auch durchaus andere Diäten und Ernährungsformen, wo man Smoothies gut einbauen kann. Ich denke da jetzt mal in erster Linie an die Low Carb Diät, wo du unter abnehmtricks-und-abnehmtipps.de/low-carb-rezep...ringt-energie-und-kraft einen leckeren Himbeer Vanille Shake findest.

Zitieren || Anworten

.
Du bist nicht eingeloggt

Find us on Facebook!