MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Antworten was war euer liebstes Buch wie ihr klein wart?  

am Sonntag, 21. Oktober 2018 um 19:42 Angelika

"Die kleine Hexe" :-)

Zitieren || Anworten

am Dienstag, 23. Oktober 2018 um 11:04 britta

Ich kann mich echt nicht erinnern.

Zitieren || Anworten

am Montag, 05. November 2018 um 11:56 HenryyB

Ich habe "Weißt du eigentlich wie lieb ich dich hab" sooooo geliebt!! Kennt das vielleicht hier auch einer?

Zitieren || Anworten

am Freitag, 09. November 2018 um 09:27 reichelrosa

Der kleine Lord.

Zitieren || Anworten

am Freitag, 09. November 2018 um 09:35 qconroy

Der Regenbogenfisch

Zitieren || Anworten

am Sonntag, 18. November 2018 um 12:34 pandamausi

Ich habe sehr gerne Bücher von Christine Nöstlinger gelesen, als ich Volksschulalter war. Am liebsten war mir da die "Mini", von der gibt es ja viele verschiedene Bücher. "Franzi" hat mir auch sehr gut gefallen. An Romanen kann ich mich dann an "Rosa Riedl Schutzgespenst" noch gut erinnern.

Zitieren || Anworten

am Dienstag, 20. November 2018 um 11:52 HubiKolbi

Ich habe Sternentaler geliebt! Tue es auch immer noch hihi

Zitieren || Anworten

am Sonntag, 16. Dezember 2018 um 21:32 saltkrokan

Schon als ich klein war, habe ich Bücher geliebt! Je nach Alter hatte ich aber natürlich verschiedene Lieblingsbücher. Vom Regenbogenfisch über die Kleine Hexe bis Harry Potter habe ich ganz viele Bücher richtig toll gefunden.

Heute habe ich erst wieder an das erste Buch gedacht, dass ich so ein bisschen selber "lesen" konnte. Pony, Bär und Apfelbaum hieß das, glaube ich. Es war eine Art Bilderbuch mit Text und im Text waren manche Worte aufgezeichnet. So dass man als Kind auch schon ein bisschen aktiv mitlesen konnte und sich nicht nur vorlesen lassen musste. Ich war so begeistert, als ich endlich selbst Bücher lesen konnte :)

Zitieren || Anworten

am Mittwoch, 24. April 2019 um 13:44 Silvia8

Das Sams

Zitieren || Anworten

am Donnerstag, 16. Mai 2019 um 12:22 Simonida

Emil und die Detektive!
Der 35. Mai habe ich auch oft gelesen, fand es aber zT etwas suspekt und gruselig. Kindermund tut Wahrheit kund.

Zitieren || Anworten

.
Du bist nicht eingeloggt

Find us on Facebook!