MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

„BEGEGNEN UND BEFREMDEN“

„BEGEGNEN UND BEFREMDEN“

Der Workshop, der sich dem brisanten Thema der Fremdheit behutsam widmet, ist ein Reflexionsangebot für professionell und ehrenamtlich im Sozialbereich aktive Frauen. Er bietet Gelegenheit, sich mit jenen Irritationen auseinander zu setzen, die im Kontakt mit dem "Fremden" zwangsläufig entstehen.

Es werden die Erfahrungen und Erwartungen der Teilnehmerinnen im Umgang mit dem "Fremden" interaktiv "auf die Bühne" gebracht und reflektiert. Es entsteht ein Perspektivenwechsel und damit ein differenzierteres Bild der Gesamtsituation. Gegenseitige Erwartungen aus Rollenbildern, Geschlechter-rollen, Lebensphasen, Verhaltenstraditionen, etc. werden dadurch klarer und ermöglichen ein besseres Eingehen auf das Gegenüber.

Donnerstag 12.04.2018, 09.30-17.30 Uhr

Frauenberatungsstelle Oberwart, Prinz Eugen-Straße 12

Anmeldung erforderlich unter 03352-33855 oder info@frauenberatung-oberwart.at (MonA-Mail)

Beitrag: € 20,--

Referentinnen:
Mag.a Dr.in Katharina Novy, Soziologin, Historikerin, Psychodrama-Rollenspielleiterin, Diversity-Beraterin
Mag.a Dr.in Sabine Aydt, Juristin, Vortragende für interkulturelle Kompetenzen
an der Donau-Universität Krems und an der Universität Klagenfurt

.
Du bist nicht eingeloggt

Find us on Facebook!