MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Bundesbildungsanstalt für Kindergartenpädagogik Oberwart

Die Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik in Oberwart ist eine höhere Schule, die die Aufgabe hat, KindergartenpädagogInnen und ErzieherInnen an Horten auszubilden den SchülerInnen jene Berufsgesinnung, jenes Berufswissen und jenes Berufskönnen zu vermitteln, die für die Erfüllung der Erziehungs- und Bildungsaufgaben im Kindergarten und im Hort erforderlich sind.

Die Schule bietet auch eine qualifizierte pädagogische Zusatzausbildung für Einrichtungen der Früherziehung (Kinderkrippen) an.

Intellektuelle und soziale Flexibilität, autonomes Denken, sprachliche Wendigkeit, Kreativität und Innovationsfreudigkeit werden durch schülerzentrierten Unterricht vermittelt. Allgemeinbildende Gegenstände, eine breite Palette musischer Fächer und der umfassende Bereich der berufsspezifischen Ausbildung leisten einen wesentlichen Beitrag zur Persönlichkeitsbildung.

AUSBILDUNGSDAUER: 5 Jahre

ABSCHLUSS: Reife- und Diplomprüfung

BERUFLICHE MÖGLICHKEITEN NACH DEM ERFOLGREICHEN ABSCHLUSS DER BILDUNGSANSTALT FÜR KINDERGARTENPÄDAGOGIK

Die Reife- und Diplomprüfung berechtigt

  • zur Berufsausübung als Kindergartenpädagoge/Kindergartenpädagogin in Kindergärten, Krippen, Horten oder Tagesheimstätten
  • zur Tätigkeit als Tagesmutter in Familien oder sozialen Institutionen wie Krankenhäusern, Kinderdörfern u.a.
  • zur Tätigkeit im Tourismusbereich (Kinderbetreuung in Hotels, Thermentourismus, Skikindergarten)
  • zur Tätigkeit in öffentlichen bzw. privaten Institutionen oder Firmen (private Lernbetreuung, Lernhilfe, Betriebskindergärten, Firmen, Kaufhäuser u.a.
  • zum Studium
  • an Universitäten
    an Kunsthochschulen und Kunstakademien
    an Pädagogischen Akademien (Ausbildung zum Volks-, Haupt-, Sonderschullehrer)
    an Kollegs und Fachhochschulen

Leitbild der BAKIP Oberwart

WISSEN UND FACHKOMPETENZ
Wir sind eine Schule, die sich die Gleichrangigkeit von Allgemein- und Berufsausbildung zum vorrangigen Ziel setzt.
Wir streben die Vernetzung von Theorie- und Praxisbereichen an und gewährleisten so den berufspraktischen Bezug in allen Unterrichtsfächern.
Wir verstehen Schule als lernende Organisation; daher ist uns auch die Fort- und Weiterbildung ein wesentliches Anliegen.

GELEBTE DEMOKRATIE
Wir bemühen uns, in demokratischen Strukturen unsere Aufgabenbereiche zu erfüllen. Konstruktive Kritik und Diskussion sind unverzichtbare Bestandteile dieses Bemühens.
Ein "vermittelndes Management" soll Kooperation, Kommunikation und Informationsaustausch unterstützen.
Transparenz und koordinierte Zeitabläufe sind für uns Voraussetzungen für die bestmögliche Erfüllung unserer Aufgaben.

GANZHEITLICHE PERSÖNLICHKEITSENTWICKLUNG
Der besondere Auftrag einer Bildungsanstalt besteht für uns darin, Hand in Hand mit der Wissensvermittlung eine ganzheitliche Persönlichkeitsbildung zu ermöglichen, die der/dem SchülerIn zu sozialer und emotionaler Reife verhilft.
Besondere Bedeutung messen wir der Eigenreflexion und Selbstkenntnis bei.
Wir streben Eigenverantwortung im Lehren wie im Lernen an.
Wir erwarten von den SchülerInnen unserer Schule eine positive soziale Grundhaltung, die getragen ist von Achtung und Wertschätzung sich selbst und anderen gegenüber.

MITEINANDER ERFOLGREICH
Wir sehen Freundschaft, Aufrichtigkeit, Humor und respektvollen Umgang miteinander als Grundpfeiler für ein gutes Schulklima.
Um im Schulleben erfolgreich zu sein, legen wir Wert darauf, in allen Aufgabenbereichen zusammenzuarbeiten.

AUSSENBEZIEHUNGEN
Wir sind als Schule offen für ein fruchtbare Kooperation mit unseren Partnern und darüber hinaus mit kommunalen und kulturellen Einrichtungen, mit sozialen und pädagogischen Institutionen, mit Bildungsinstitutionen und der Wirtschaft.
Wir fördern und pflegen bestehende Wechselbeziehungen und sind zusätzlich bestrebt, neue Kontakte aufzubauen.
Wir sind bestrebt, unser schulisches Leben der Öffentlichkeit zu präsentieren.

BAKIP Oberwart
Dornburggasse 93
A-7400 OBERWART
Tel: +43-3352/32355..-0 (Verwaltung)
e-mail: 109810@lsr-bgld.gv.at (MonA-Mail)
www.bakip-oberwart.at/

.
Du bist nicht eingeloggt
LOGIN


Passwort vergessen?
 


Find us on Facebook!