MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Wasser bringt deine Figur in Form!

Wasser ist der effektivste Fitness-Coach überhaupt. Denn Übungen im Wasser hält man besser durch – obwohl sie viermal so viel Muskelkraft wie an Land erfordern, denn der Wasserwiderstand ist rund 50-mal stärker als der der Luft. Weil der Körper wegen des Auftriebs nur noch ein Zehntel seines Gewichts tragen muss, ermüdet man aber nicht so schnell – Bänder, Sehnen, Gelenke werden geschont. Toller Effekt: 1 Minute Aqua-Training ist so wirkungsvoll wie 5 Minuten Trockenübungen, und es werden rund 40 Prozent mehr Kalorien verbrannt!


Hier drei Trend-Trainings:

Aqua-Walking

Als Trockenversion bestens bekannt, kurbelt auch die „nasse“ Variante die Fettverbrennung tüchtig an und verbessert die Kondition. Es wird in hüfttiefem Wasser ausgeführt, denn die Füße brauchen Bodenkontakt, damit man regelrecht durchs Wasser marschieren kann.

Aqua-Boxing

Wie im Fitness-Studio werden verschiedene Elemente von Kampfsportarten kombiniert. Doch statt in die Luft kickt und puncht man gegen das Wasser. Das trainiert Kraft und Ausdauer, gleichzeitig werden Balance und Koordination geschult.

Aqua-Workout

Mache dein normales Übungsprogramm mal im Wasser! Ergebnis: ein intensives Fett-weg-Training, das Muskeln aufbaut und das Bindegewebe festigt. Flossen, Wasserhanteln oder Spezialhandschuhe (sehen wie Schwimmhäute aus) erhöhen die Widerstandsfläche unter Wasser und damit auch den Trainingseffekt.

Quelle: www.freundin.de

.
Du bist nicht eingeloggt
LOGIN


Passwort vergessen?
 


Find us on Facebook!
Follow us on Instagram!
Subscribe on YouTube!