MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Mitdenken und mitreden im Jugendlandtag

Am 29. März wird in Eisenstadt der erste Jugendlandtag abgehalten.
Unter dem Motto:

Mitdenken - Mitreden - Mitgestalten

werden 36 Jungabgeordnete Anträge beschließen, die vom regulären Landtag weiterbehandelt werden müssen.
Jugendliche sollen mehr in Entscheidungsabläufe eingebunden werden und auch Denkanstöße für die Landespolitik gegeben werden. Man will junge Menschen mehr in politische Entscheidungen einbinden

Die Anträge der Jugendlichen müssen dann vom Landtag behandelt werden.

.
Du bist nicht eingeloggt

Find us on Facebook!