MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Ab 4. Oktober arbeiten Frauen gratis!

Frauen verdienen um 24,3 Prozent weniger als Männer, berechnet in Tagen ergibt sich der 27. September als "Equal Pay Day" für 2009.

In Österreich fällt der diesjährige Equal Pay Day, also der Tag, an dem Frauen gemessen an ihrer Einkommenssituation gegenüber Männern bis Jahresende gratis arbeiten, auf den 4.Oktober.
Und zwar werden in der Statistik die Einkommen von ganzjährig vollbeschäftigten Arbeitnehmerinnen mit denen ihrer männlichen Arbeitskollegen verglichen. Das Argument, dass Frauen weniger verdienen weil sie Teilzeit arbeiten, zählt hier also nicht. Verdient eine Frau durchschnittlich 1300 Euro pro Monat, erhält ein Mann 1761 Euro, 14 mal ausbezahlt, beträgt das jährliche Minus damit 6454 Euro.

Österreich befindet sich vor Estland und der Slowakei unter den letzten drei.
Mit der Information, dass Frauen hierzulande statistisch gesehen mehr als drei Monate gratis arbeiten, will man die Öffentlichkeit aufrütteln.

Was also tun gegen diese Ungerechtigkeit?

  • Ausbau an Kinderbetreuungsplätzen
  • Mädchen und Frauen den Weg in männlich dominierte Branchen und Berufe erleichtern,
  • Gleicher Lohn für gleiche Arbeit

Was meint Ihr dazu, wie könnte die Einkommenschere geschlossen werden?
Schreibt uns eure Meinung dazu im Forum oder per Mail info@mona-net.at (MonA-Mail)

Das Ziel, den Equal Pay Day einmal am 31. Dezember begehen zu können, liegt in Österreich noch in weiter Ferne.

Diese Artikel könnten für dich auch interessant sein

.
Du bist nicht eingeloggt
LOGIN


Passwort vergessen?
 


Find us on Facebook!
Follow us on Instagram!
Subscribe on YouTube!