MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Amazone macht deinen Herbst kunterbunt!

Das Mädchenzentrum Amazone meldet sich nach der Sommerpause mit dem neuen, kunterbunten Herbstprogramm wieder zurück!

Mit einer großen Eröffnungsparty wird am 11. September ab 15 Uhr in die neue Amazone-Saison gestartet. Feiere mit uns und lass dich von den vielen tollen Workshops überraschen! Denn ab Herbst steht das Mädchenzentrum unter dem Motto „Geile Zeit!“.
Mit dem Fokus auf Sexualpädagogik finden dazu einige spannende Angebote statt.

Du bist der Star!

Von Mittwoch bis Samstag von 15-19 Uhr steht dir die Welt der Amazone offen: Amüsier dich beim Singstar oder Wii, tob dich beim Tischfußball aus oder chill im Café.


Alle Mädels zwischen 10 und 18 Jahren sind herzlich willkommen! Die Amazone freut sich auf euch!

Im Offenen Betrieb wird dir von Turn&Table über Grrrlz&Zines bis hin zu Handwerk&Technik alles geboten, das Spaß macht.
Außerdem verwöhnt dich die AmazoneBar jeden Freitag von 18.00 bis 22.00 Uhr mit fruchtigen Cocktails.

gender:impulstage zum Thema „Mädchenarbeit und Gender“

Ein Highlight für Erwachsene wird erstmals im November stattfinden. Die ersten gender:impulstage zum Thema „Mädchenarbeit und Gender“ sollen der Vernetzung und dem Austausch dienen, die Wichtigkeit der geschlechtssensiblen Arbeit thematisieren und Interesse am Thema wecken. Spannende Fachinputs von Dr.in Claudia Wallner (Mädchenarbeitsforschung) Diplom Pädagoge Olaf Jantz (Jugenarbeit) und Diplom-Sozialpädagogin Linda Kagerbauer (Mädchenarbeit) geben neue Einblicke die Thematik.

Mit weiteren interessanten Projekten, einem vielfältigen Programm und gewohnt hohem Beratungsniveau dürfen sich alle BesucherInnen auf einen anregende Herbst/Wintersaison 2009/2010 freuen.

Infos und Kontakt:
Mädchenzentrum Amazone
Kirchstraße 39
6900 Bregenz
T/F 0 55 74/4 58 01
maedchenzentrum@amazone.or.at (MonA-Mail)
www.amazone.or.at

Öffnungszeiten
Mi - Sa 15 - 19 Uhr
AmazoneBar Fr 18 - 22 Uhr

.
Du bist nicht eingeloggt

Find us on Facebook!