MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Goldenes Kleeblatt - Briefe zum Thema Friede und Gewaltfreiheit

Auch heuer gibt es im Burgenland wieder den Literaturwettbewerb des Landes "Goldenes Kleeblatt gegen Gewalt". Das vorgegebene Thema ist diesmal der Brief, die Inhalte Friede und Gewaltfreiheit.

Die Jugendlichen sollen einen Brief an eine/n Politiker/in oder an geistliche WürdenträgerInnen schreiben, in dem es um Wünsche und Ideen zum Thema Frieden und Gewaltfreiheit geht.

Für den besten burgenländischen Beitrag wird es heuer einen Sonderpreis geben. Und die drei besten Beiträge von Autorinnen und Autorten unter 18 Jahren werden mit Sachpreisen ausgezeichnet.


Als ersten Preis gibt es 1.000 Euro.

Eine unabhängige Jury wird die SiegerInnen in drei Kategorien ermitteln. Gesammelt werden die Briefe in der Kinder- und Jugendanwaltschaft. Dorthin sind die Beiträge auch zu schicken.

Adresse
Kinder- und Jugendanwalt
z. Hd. Fr. Annemarie Koller
Hartlsteig 2
A-7000 Eisenstadt


Einsendeschluss ist der 18. Dezember 2009.

.
Du bist nicht eingeloggt
LOGIN


Passwort vergessen?
 


Find us on Facebook!
Follow us on Instagram!
Subscribe on YouTube!