MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Workshop zum Thema Ess-Störungen in der NMS Neufeld

Immer mehr Menschen - meist Mädchen und Frauen- sind von Essstörungen betroffen, leiden unter Magersucht, Esssucht oder Bulimie (Ess- und Brechsucht).

In unserer Gesellschaft wird Mädchen unter anderem nahegelegt, durch ein perfektes äußeres Erscheinungsbild (z.B. durch die Werbung) liebenswert und begehrenswert und zu sein. Hauptziel wird dann z.B. "schön zu sein", was immer das auch für eine Bedeutung haben mag, und sich kleinen Kleidergrößen anzupassen.

In der NMS Neufeld werden mit den Mädchen der 3.Klassen und 4. Klassen Workshops für Mädchen zum Thema Essstörungen durchgeführt.

Die Mädchen werden in diesem Workshop für die Ursachen von Essstörungen sensibilisiert und zur Reflexion des eigenen Essverhaltens angeregt. Dazu gehören Informationen, Diskussionsrunden und Übungen in der Gruppe zum Beispiel "kritische Auseinandersetzung mit den Schönheitsidealen unserer Zeit und wie sieht die Realität aus", „Informationen über Essstörungen, deren Ursachen und Folgen“, sowie Übungen zur Steigerung des Selbstwertgefühles und der Körperwahrnehmung."

Um Essstörungen zu verhindern ist es daher wichtig

  • Mädchen zu stärken und ihnen ein Gefühl für ihre eigenen Fähigkeiten und Talente zu geben
  • Mädchen ein positives Gefühl für ihren Körper zu vermitteln
  • Mädchen zu helfen, ein natürliches Gefühl für Hunger und Sättigung zu

  • entwickeln
  • das herrschende Schönheitsideal zu hinterfragen und Mädchen ein kritisches Medienbewusstsein zu vermitteln
  • Aufklärungsarbeit über die Sinnlosigkeit von Diäten und die Auswirkungen auf den Körper zu leisten
  • den Mädchen zu vermitteln: "Ich bin einmalig! - Selbstbewusst als junge Frau"
  • Förderung von Kritikfähigkeit und Selbstbehauptungsmöglichkeiten
  • Entwicklung eines positiven Körperbildes
  • Essen mit Freude und Genuss
  • Einflussnahme auf die Essgewohnheiten, d.h. mehr Bewusstheit und Individualität im Überangebot der Nahrungswelt

Falls ihr Fragen zum Thema habt oder selbst von Esstörungen betroffen seid, könnt ihr euch gerne an unser Helpdesk wenden :-)

.
Du bist nicht eingeloggt

Find us on Facebook!