MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Entschleunigung

... ein wichtiges Thema in unserer schnelllebigen Zeit.

Entschleunigung bedeutet „zur Ruhe kommen“ und der „Schnelligkeit und Ruhelosigkeit des alltäglichen Lebens entgegen zu wirken“.
Wie genau die eigene Entschleunigung umgesetzt werden kann, liegt in der Verantwortung jedes einzelnen Menschen.

Einige Vorschläge dazu wären:

1. Langsames und genussvolles Essen bei jeder Mahlzeit.

2. Gemäßigtes Schritttempo beim Gehen. Versuche bewusst kleine und für dich angenehme Schritte zu setzen!

3. Zeiten des „Nichtstun“!

4. Setze Prioritäten und überlege womit du deine wertvolle Zeit verbringen möchtest. Jede Tätigkeit braucht seine Zeit! Erledige deine Aufgaben in Ruhe und räume dir dafür ausreichend Zeit ein! Nimm dir nur so viele Aufgaben vor, die du auch in Ruhe erledigen kannst!

5. Körperliche Entspannung

6. Atemkontrolle: Mithilfe von tiefen und ruhigen Atemzügen wird es dir gelingen zur Ruhe zu kommen.

.
Du bist nicht eingeloggt
LOGIN


Passwort vergessen?
 


Find us on Facebook!
Follow us on Instagram!
Subscribe on YouTube!