MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Das ist MonA-net 2019 in Zahlen

Wir sind sehr stolz darauf im Jahr 2019 insgesamt 2105 Mädchen und junge Frauen erreicht zu haben.

Diese besuchten Workshops zur „Stärkung des Selbstwertes und ihrer Stärken“ im Seminarraum unseres Büros sowie unser „Sicherheitstraining“ in Zusammenarbeit mit der Polizei. Insgesamt waren dies 131 Personen.

Weiters konnten wir über 516 Mädchen in unseren Beratungen in unserem MOBI (Beratungsmobil on tour) erreichen.

Wir freuten uns über 582 Mädchen, mit denen wir in unseren Workshops und Trainings, wie zB unserem Workshop „Safer sex“, „Bewerbungstraining“, „Mädchen in die Technik“, „Gender-Workshop“, etc. arbeiten konnten.

Insgesamt führten 102 Personen eine Potenzialanalyse inklusive Testung und ausführlichem Feedback Gespräch bei uns durch.

Die restlichen 774 Jugendlichen erreichten wir hauptsächlich im Rahmen der Veranstaltungen: Mini Girls‘ Day in Eisenstadt und Pinkafeld, Chancengerechtigkeit, der BIBI, etc.

In der folgenden Grafik sind noch nicht unsere Einzelkontakte in Form von online, telefonischen bzw. persönlichen Beratungen erfasst.

.
Du bist nicht eingeloggt
LOGIN


Passwort vergessen?
 


Find us on Facebook!
Follow us on Instagram!
Subscribe on YouTube!