MonA-Net - Mädchen online Austria Netzwerk - Burgenland in Mädchenhand!

Buchtipp "Der Wal und das Ende der Welt"

Passend zur derzeitigen Pandemie ist der Roman von John Ironmonger mit dem Titel "Der Wal und das Ende der Welt" in dem im dreihundertsieben Bewohner Fischerdorf namens St. Piran erst ein junger Mann und darauf ein Wal stranden. Die Dorfbewohner sind alarmiert aber sie wissen nicht, wie stark ihre Gemeinschaft bedroht ist, wie das restliche Land bzw. die ganze Welt.

In diesem Roman erzählt John Ironmonger über den Zusammenhalt der Menschheit. Er analysiert die Zusammenhänge unserer globalisierten Welt und wie wir selbst handeln können.

Das Wunderbare an diesem Buch ist, dass es den Glauben an die Menschheit zurück gibt ...

Nähere Infos unter www.lovelybooks.de/autor/John-Ironmonger/Der-W...-der-Welt-1803183453-w/ .

.
Du bist nicht eingeloggt
LOGIN


Passwort vergessen?
 


Find us on Facebook!
Follow us on Instagram!
Subscribe on YouTube!